Karibu - ein Chor aus der Eifelregion unterstützt seit vielen Jahren gemeinsam mit Günter Stolz die Aidshilfe in Iringa und Lyasa, Tansania.

Aktuelle Projekte sind zur Zeit der Bau eines Wohnhauses für AIDS-Waisen in Lyasa, die Unterstützung der Krankenstation Lyasa mit Medikamenten durch die "action medeor" und die Finanzierung  des Lebensunterhaltes der Kinder im Upendo-Center in Iringa.

Der Eine Weltladen fördert das Projekt 2010 mit 1500,00 €

Karibu - Iringa Hilfe für Aidswaisen

Günter Stolz
Am Wäldchenborn 7
54531 Pantenburg

Tel.: 06572 365

Homepage

Differenzierte Informationen zum Land, zur sozialen Situation, zur Politik und zur wirtschaflichen Entwicklung gibt es über WIKIPEDIA

Tansania

Qu.: wikipedia/die Karte wurde von einem Mitarbeiter der US Administration erstellt

an:
Missionsbenediktiner Münsterschwarzach
Liga Würzburg       
Konto-Nr. 3015033      BLZ 75090300
Verwendungszweck: 6025 Karibu-Iringa

Suche


Sozialer Friedendienst im Ausland

Wir sind Mitglied